» News
» Archiv

Dust Devil…

Unfassbar, aber unsere Ka8 flog am 11.04.2009 ein letztes Mal, allerdings ohne Pilot...

Von einem Dust Devil wurde sie in Sekundenbruchteilen vom Boden gerissen und dadurch schwer beschädigt.

Die Windböen waren so stark, dass sogar der schwere Hänger der ASK21 um ca. 45° gedreht wurde.

 

So rasch dieser Spuk begann, so rasch verschwand er wieder, danach war es praktisch bis zum Abend windstill.

 

 

Gerade zu dieser Zeit war Thomas Helfer im Endanflug mit der W1 und konnte sie sicher landen. Gute Leistung Tom!


>>Intern

 


Zurück