» Möglichkeiten
» Voraussetzungen
» Kosten
» Fluglehrer
» Kontakt
» Anfrage
» Flugschüler
» Bildergalerie

Voraussetzungen


Der ASKÖ-Flugsportclub-Weiz ist auf Grund der vorliegenden Ausbildungsbewilligung nur berechtigt, Vereinsangehörige im Rahmen der bei uns vorhandenen Möglichkeiten auszubilden. Das bedeutet, dass du, bevor du das erste Mal als Flugschüler in einem unserer Flugzeuge Platz nehmen darfst, unbedingt als Vereinsmitglied aufgenommen werden musst.

Des Weiteren benötigt jeder FlugschülerIn einen gültigen Flugschülerausweis, der beim Österreichischen Aeroklub, Sektion FAA beantragt werden kann. Ein entsprechendes Antragsformular, sowie alle weiteren benötigten Antragsformulare, bekommst du am Flugplatz - Weiz.


Voraussetzungen zur Erlangung eines Flugschülerausweises sind neben der Feststellung der geistigen und körperlichen Eignung durch einen fliegerärztlichen Sachverständigen auch ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis, das nicht älter als 6 Monate sein darf. Sind alle bürokratischen Hürden überwunden, steht einer qualitativ hochwertigen Ausbildung durch mittlerweile 5 ehrenamtlich tätige Fluglehrer nichts mehr im Wege.